Graue Pflastersteine mit einer gesägten Seite

Die schlesischen Pflastersteine mit einer gesägten Seite eignen sich besonders gut um die Gehwege oder Garageneinfahrten zu verlegen. Bei den Pflastersteinen, die aus den Plattenresten gespalten werden gibt es mindestens eine Seite, die gesägt bzw. gesägt und geflammt ist. Somit erhalten Sie eine glatte Oberfläche, die einfach zu pflegen und bequem zu betreten ist. Jede Frau in Stöckelschuhen wird Ihnen dafür dankbar sein :)