Pflastersteine GRAU

Pflastersteine GRAU · 20. Februar 2018
Sehr oft werden wir gefragt, ob unsere allseits gespaltenen Pflastersteine sich für eine Verlegung in Segmentbogen eignen. Anbei einige Bilder von einem Projekt aus Taura. Für die Einfahrt und den Weg wurden allseits gespaltene Pflastersteine, schlesisch GRAU, 8/11cm verwendet. Die Randeinfassung wurde aus zwei Zeilen Pflastersteine im Reihenverband gemacht.
Pflastersteine GRAU · 10. Juli 2017
Um eine bepflasterte Fläche etwas aufzulockern und ihr einen individuellen Charakter zu verleihen, empfehlen wir Ihnen farbige Muster aus "bunten" Granitsorten zu verlegen. Als Hintergrund dient dabei der graue, polnische Pflasterstein, die Muster lassen sich am besten mit rotem Vanga oder mit dem Schwarzem Schweden (beide schwedische Granitsorten) kreieren.
Pflastersteine GRAU · 16. Mai 2017
Aus Polen bestellt, in Sachsen verlegt - unsere graue, gespaltene Pflastersteine 8/11cm, verlegt auf einer Hofeinfahrt in Hartmannsdorf
Pflastersteine GRAU · 12. Januar 2015
Die schlesischen Pflastersteine mit einer gesägten Seite eignen sich besonders gut um die Gehwege oder Garageneinfahrten zu verlegen. Bei den Pflastersteinen, die aus den Plattenresten gespalten werden gibt es mindestens eine Seite, die gesägt bzw. gesägt und geflammt ist. Somit erhalten Sie eine glatte Oberfläche, die einfach zu pflegen und bequem zu betreten ist. Jede Frau in Stöckelschuhen wird Ihnen dafür dankbar sein :)
Pflastersteine GRAU · 17. September 2013
In meisten Fällen wird der schwarze Granit als eine optische Vollendung der in dem grauen Pflasterstein verlegten Flächen angewendet.